FERNSEHEN
Anzeige
Baywatch-Badenixen bald im Kino

Samstag, 13. November 2004 / 17:46 Uhr

Los Angeles - Die aufreizenden Rettungsschwimmer aus der Fernsehserie Baywatch kommen jetzt auch ins Kino. Das Hollywood-Studio Dreamworks hat die Filmrechte für die beliebte Fernsehserie vom Strand von Malibu in Kalifornien erworben.

Das einfache Erfolgsrezept soll auch im Kino die Zuschauer anlocken.

Dies teilte der Verkäufer der Rechte, FreemantleMedia, in Los Angeles mit. Ein Preis wurde nicht bekannt. Dreamworks hofft, den durch viel nackte Haut, muskulöse Körper und heisse Mund-zu-Mund-Beatmung bekannten Stoff in 2006 auf die Leinwand zu bringen. Ob die Fernsehstars Pamela Anderson und David Hasselhoff auch am Kinostrand zum Einsatz kommen, steht nicht fest.

(rr/sda)