UNGLÜCKSFÄLLE
Anzeige
Bub stürzt aus sechs Metern Höhe - und überlebt

Samstag, 25. Juli 2009 / 14:11 Uhr

Oberwil - Da hat ein Schutzengel ganze Arbeit geleistet: Ein dreieinhalbjähriger Bub hat am Freitag einen Sturz aus sechs Metern Höhe auf einen gepflasterten Hinterhof in Oberwil BL ohne gravierende Verletzungen überlebt.

Der Unfall geschah im ländlichen Oberwil.

Der Knabe aus dem Kongo war am Fenster hochgeklettert, wie die Polizei Basel-Landschaft mitteilte. Diese Angewohnheit wurde ihm zum Verhängnis: Obwohl das Fenster mit Fensterläden halbwegs versperrt war, konnte der Junge dieses gemäss ersten Erkenntnissen entriegeln und stürzte.

Er wurde durch die Sanität ins Spital eingeliefert, ist aber ausser Lebensgefahr.

(fkl/sda)


Artikel-Empfehlungen:

Einjähriger überlebt Sturz aus Hochhaus15.Dez 13:41 Uhr
Einjähriger überlebt Sturz aus Hochhaus