NLA
Anzeige
Eishockey: Rufener verlässt Zug per sofort

Freitag, 3. Januar 2003 / 10:13 Uhr

(Si) André Rufener spielt ab sofort nicht mehr für den EV Zug. Der 31-jährige Stürmer gehörte schon am Sonntag beim Overtime-Sieg in Freiburg nicht mehr zum Aufgebot des Tabellenvorletzten aus der Zentralschweiz.

Rufener hatte erst im Sommer von Kloten zum EVZ gewechselt, sich dort aber weder unter Trainer Doug Mason noch dessen Nachfolger Serge Pelletier durchsetzen können. Nächste Station seiner "Tour de Suisse" könnte nach Kloten, Biel, Davos, Rapperswil, GC, Herisau, erneut Kloten und Zug der B-Klub Basel sein. (bsk/sda)