FUSSBALL.CH - FRONT - 1. ZEILE RECHTS
Anzeige
Fussball: Koller beim 1. FC Köln entlassen

Montag, 14. Juni 2004 / 21:05 Uhr
aktualisiert: 21:56 Uhr

Trainer Marcel Koller ist beim Fussball-Bundesligisten 1. FC Köln entlassen worden. Dies gab der kurz zuvor neu gewählte Präsident Wolfgang Overath am Montagabend auf der ausserordentlichen Hauptversammlung des rheinischen Klubs bekannt.

Marcel Koller verlässt nach nur einem halben Jahr den 1. FC Köln wieder.

Wolfgang Overath, der den 1. FC Köln als Spielmacher zwischen 1963 und 1977 prägte, gab nur Minuten nach seiner Wahl zum Präsidenten der Rheinstädter die Trennung von Marcel Koller bekannt.

Als Nachfolger präsentierte der Weltmeister von 1974 den Holländer Huub Stevens, der zuletzt bei Hertha Berlin entlassen worden war.

Marcel Koller wurde zwar gute Arbeit in der Integration von jungen Spielern attestiert, die schlechten Resultate während seiner halbjährigen Tätigkeit in der Bundesliga sprachen aber gegen den ehemaligen Meistercoach von St. Gallen und GC.

In 23 Spielen führte er den letztjährigen Aufsteiger lediglich zu vier Siegen. "Der Entscheid ist mir schwer gefallen. Ich glaube, dass Marcel Koller ein guter Trainer ist. Ich glaube aber nicht, dass er dem Druck nach ersten Niederlagen standhält", begründete Overath die Trennung.

Für Koller geht ein völlig missglücktes Fussballjahr zu Ende. Im Sommer 2003 war er noch als Meistermacher der Grasshoppers gefeiert worden, als er den scheinbar übermächtigen FC Basel mit einer jungen Mannschaft auf den zweiten Meisterschaftsplatz verwies. Danach lief aber für den Zürcher aller schief, was schief laufen konnte.

Mit GC erwischte er einen monumentalen Fehlstart in die neue Saison. Die Qualifikation für die Champions League wurde verpasst und in der Meisterschaft kam der Rekordmeister nur zu drei Siegen. In Köln blieb sein grösster Verdienst, dass er den jungen Stürmer Lukas Podolski "entdeckte" und ihn zum Nationalspieler formte.

(rp/Si)


Artikel-Empfehlungen:

Wird Marcel Koller neuer Trainer beim FC St. Pauli?27.Apr 19:25 Uhr
Wird Marcel Koller neuer Trainer beim FC St. Pauli?