FUSSBALL.CH - FRONT - 2. ZEILE LINKS
Anzeige
Fussball: Manchester ohne Beckham und Ferdinand nach Basel

Sonntag, 17. November 2002 / 16:05 Uhr

(Si) Manchester United wird in der Champions League gegen Basel am 26. November ohne die beiden Stars David Beckham und Rio Ferdinand antreten müssen. Beide fallen mit Verletzungen, die sie am vergangenen Mittwoch gegen Leverkusen erlitten, mehrere Wochen aus.

Der teuerste Abwehrspieler der Welt: Manus Rio Ferdinand

Captain und Starspieler David Beckham (27) leidet an einer Rippenverletzung. Englische Zeitungen berichteten, Beckham würde sechs Wochen aussetzen müssen, der Klub selber spricht indes nur von einer dreiwöchigen Pause. So oder so aber werden die Künste des 27-Jährigen in rund einer Woche im St.-Jakob-Park nicht zu sehen sein.

Ebenfalls fehlen wird in Basel Verteidiger Rio Ferdinand. Der teuerste Abwehrspieler der Welt, der im Sommer von Leeds United zu den "Red Devils" wechselte, erlitt in der selben Partie eine Oberschenkelverletzung. Er dürfte rund vier Wochen pausieren müssen. (fest/sda)