UNGLÜCKSFÄLLE
Anzeige
Kollision mit Polizeiauto in Porrentruy JU

Samstag, 9. Februar 2013 / 08:50 Uhr

Porrentruy JU - Ein Automobilist, der am Samstag einer Polizeikontrolle in Porrentruy JU entkommen wollte, hat die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist frontal in ein entgegenkommendes Polizeiauto geprallt. Zwei Beamte und die drei Passagiere im Fluchtwagen wurden verletzt.

Zwei der Verletzten wurden mit der Ambulanz ins Spital von Porrentruy gebracht.

Zwei der Verletzten wurden mit der Ambulanz ins Spital von Porrentruy gebracht, die anderen drei Verletzten wurden ins Spital von Delsberg transportiert, wie die jurassische Kantonspolizei mitteilte.

(asu/sda)


Artikel-Empfehlungen:

Auto im Waadt von Zug erfasst - zwei Tote4.Feb 14:53 Uhr
Auto im Waadt von Zug erfasst - zwei Tote
Schwerer Verkehrsunfall bei Gümmenen28.Jan 15:21 Uhr
Schwerer Verkehrsunfall bei Gümmenen