WM 2002
Anzeige
Paolo Maldini übertrifft Uwe Seeler

Freitag, 14. Juni 2002 / 09:22 Uhr
aktualisiert: 09:41 Uhr

Der italienische Verteidiger Paolo Maldini (34) hat einen Rekord der deutschen Legende Uwe Seeler gebrochen. Maldini hat 22 WM-Spiele ohne Auswechslung gespielt.

Paolo Maldini.

Der Ehren-Captain der deutschen Nationalmannschaft hatte es von 1958 bis 1970 auf 21 Einsätze über die gesamte Spielzeit gebracht. Maldini könnte einen weiteren WM-Rekord erzielen. Die meisten Einsätze insgesamt verbucht bislang der deutsche Rekord- Internationale Lothar Matthäus, der es bei 5 WM-Teilnahmen von 1982 bis 1998 auf 25 Spiele brachte.

Maldini würde im WM-Halbfinal mit dem Captain des deutschen Weltmeisterteams von 1990 gleichziehen. Nach der WM will Maldini seine Nationalmannschafts-Laufbahn beenden.
(ba/sda)