SOZIALES
Anzeige
Prinz William für einmal nur die Nummer 356950

Sonntag, 11. Juli 2004 / 08:10 Uhr

London - Prinz William hat am Samstag an einem Wohltätigkeitslauf mitten durch London teilgenommen. Zuschauer und Teilnehmer waren völlig überrascht, als der Prinz ohne Vorankündigung mit einem Minibus und mehreren Bodyguards an der Startlinie eintraf.

Prinz William legte eine Meile in 6 Minuten und 10 Sekunden zurück.

Er hatte seinen jüngeren Bruder Harry mitgebracht, der aber wegen einer Knieverletzung nur Zuschauer blieb. Die Teilnahme der Prinzen an dem vom Fernsehsender BBC organisierten Rennen Sport Relief war aus Sicherheitsgründen geheim gehalten worden. Landesweit nahmen laut BBC 70 000 Läufer an 144 Veranstaltungen teil.

Sie legten dabei eine Meile (1,6 Kilomter) zu Gunsten armer und benachteiligter Menschen zurück. William, mit der Startnummer 356950, schaffte die Strecke entlang der Themse in 6 Minuten und 10 Sekunden. Sein Bruder mischte sich unterdessen unter die Zuschauer und liess sich mit jungen Hobby-Sportlern fotografieren.

Nach Auskunft des Königspalastes ist es das erste Mal, dass die Prinzen an einer solchen Veranstaltung teilnehmen. Sie waren sofort von der Idee begeistert und wollten unbedingt mitmachen, sagte eine Sprecherin von Prinz Charles.

(rr/sda)