EV ZUG
Anzeige
Saisonende für Zuger Paolo Duca

Montag, 13. Dezember 2004 / 16:23 Uhr

Für den Zuger Stürmer Paolo Duca ist die Saison beendet. Der 23-Jährige leidet seit einiger Zeit an entzündeten Patella-Sehnen in beiden Knien. Beide Verletzungen müssen operativ behandelt werden; der erste Eingriff erfolgte am Montag.

Paolo Duca erzielte schon vier Tore und gab sechs Assists in dieser Saison.

Duca stand damit am vergangenen Samstag beim 6:3-Sieg gegen Leader Lugano zum letzten Mal in dieser Saison auf dem Eis. In diesem Jahr bestritt er 25 Partien für die Innerschweizer. Dabei erzielte er vier Tore und gab sechs Assists.

(rr/Si)