PUBLINEWS
Anzeige
Trends in der Online-Glücksspielbranche in der Schweiz

Donnerstag, 30. November 2023 / 15:06 Uhr

In den letzten Jahren haben vor allem die Corona-Pandemie, regulatorische Neuerungen und die Digitalisierung grossen Einfluss auf die internationale, und insbesondere auf die Schweizer, Glücksspielbranche ausgeübt. Besonders die Pandemie hat der Branche zu unverhofftem Wachstum und Kundenandrang verholfen.

Man muss nicht mehr in die Spielbank gehen, um sein Geld zu setzen.

Auch dank der Digitalisierung können Glücksspielbetreiber ihren Kunden nun viele spannende neue Möglichkeiten bieten. Doch insbesondere die fortschrittlichen Regulierungen eröffnen Anbietern einfachere Wege, ihr Angebot legal zu betreiben. Sie helfen gleichzeitig auch dabei, schwarze Schafe aus der Branche fernzuhalten.

Marktwachstum und wirtschaftliche Auswirkungen

Einer der bemerkenswertesten Trends im schweizerischen Online-Glücksspielmarkt ist das signifikante Wachstum. Im Jahr 2023 wird erwartet, dass der Umsatz des Marktes 1,11 Milliarden CHF erreicht, mit einer prognostizierten jährlichen Wachstumsrate von 6,8 % zwischen 2023 und 2027. Dies deutet auf ein steigendes Marktvolumen hin, das bis 2027 voraussichtlich 1,44 Milliarden CHF erreichen wird. Dieses Wachstum spiegelt nicht nur die wachsende Beliebtheit von Online-Glücksspielen wider, sondern hat auch erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen. So werden beispielsweise neue Arbeitsplätze geschaffen und es können mehr Steuern eingenommen werden.

Woher kommt das Wachstum?

Während die stärksten Wachstumsschübe in der Branche in der Pandemie zu verzeichnen waren, hat sich ein Anfang des Trends bereits 2019 bemerkbar gemacht. Der langfristige Kundenzuwachs lässt sich vor allem durch Marketing-Offensiven der Betreiber erklären. Besonders effektiv sind hierbei Willkommensboni und andere Promotionen, die Kunden einen zusätzlichen Anreiz verleihen, sich beim jeweiligen Casino zu registrieren. Die Art des Bonus variiert von Casino zu Casino, aber eine als bester Online Casino Bonus in der Schweiz angepriesene Promotion beinhaltet in der Regel Einzahlungsboni, eine bestimmte Anzahl von Freispielen oder eine Kombination aus beidem.

Regulatorische Entwicklungen und Spielerpräferenzen

Die regulatorischen Rahmenbedingungen haben ebenfalls einen bedeutenden Einfluss auf die Branche. Seit dem Inkrafttreten des neuen Geldspielgesetzes im Jahr 2019 und der Liberalisierung der Online-Casinos hat sich die Online-Glücksspiellandschaft in der Schweiz deutlich verändert. Diese Veränderungen haben neue Möglichkeiten für Betreiber und Spieler geschaffen, aber auch Herausforderungen, insbesondere im Hinblick auf die Einhaltung der Vorschriften und den verantwortungsvollen Umgang mit Glücksspielen.

Technologische Innovationen

Innovationstechnisch gehören Online Casinos zu den grössten Profiteuren der Digitalisierung. Besonders spannend ist hier die Einführung von Kryptowährungen als Zahlungsmittel und die Integration von Blockchain-Systemen in das Angebot. Mit Blockchains können Casinos ihr Angebot nahezu vollständig automatisieren und das auf eine transparente Art und Weise, die gegen schadhafte Zugriffe nahezu immun ist.

Auch im Bereich von Virtual and Augmented Reality sind Online Casinos ganz vorne mit dabei. Virtuelle Umgebungen eignen sich hervorragend, um Spielern zu erlauben, sich in virtuellen Casinos völlig frei zu bewegen, sodass Spielgefühl und Atmosphäre kaum noch vom klassischen landbasierten Casino zu unterscheiden sind.

Einfluss der Online-Glücksspielbranche auf die Unterhaltungsindustrie

Abseits der wirtschaftlichen Auswirkungen hat die Online-Glücksspielbranche auch einen bedeutenden Einfluss auf die Unterhaltungsindustrie im Allgemeinen. Die Einführung innovativer Technologien und die Schaffung immersiver Spielerlebnisse haben dazu beigetragen, dass Glücksspielplattformen nicht nur als Orte zum Wetten, sondern auch als Unterhaltungszentren wahrgenommen werden. Die Verknüpfung von Online-Casinos mit Virtual und Augmented Reality sowie fortschrittlichen Blockchain-Systemen schafft ein umfassendes Unterhaltungserlebnis, das über traditionelle Glücksspielaspekte hinausgeht.

Soziale Verantwortung und Spielerpräferenzen

Mit dem Aufstieg der Online-Glücksspielbranche sind auch verstärkte Bemühungen um soziale Verantwortung und den verantwortungsbewussten Umgang mit Glücksspielen zu beobachten. Die Regulierungsbehörden setzen vermehrt auf Massnahmen zum Schutz der Spieler, wie beispielsweise Selbstauschlussprogramme und Limits für Einzahlungen. Spielerpräferenzen verschieben sich in Richtung Plattformen, die klare Richtlinien für verantwortungsbewusstes Spielen implementieren und den Schutz der Spieler in den Mittelpunkt stellen.

Innovative Spiele und Interaktionen

Ein weiterer aufstrebender Trend in der Online-Glücksspielbranche ist die verstärkte Integration von innovativen Spielen und Interaktionen. Fortschrittliche Technologien ermöglichen es, traditionelle Casino-Spiele mit neuen Elementen zu kombinieren. Gamifikation, Live-Dealer-Spiele und interaktive Turniere gewinnen an Beliebtheit und bieten den Spielern ein einzigartiges Erlebnis. Die Branche strebt danach, das Unterhaltungspotenzial zu maximieren und gleichzeitig die Seriosität des Glücksspiels zu bewahren.

Internationaler Austausch und globale Vernetzung

Die Online-Glücksspielbranche in der Schweiz wird zunehmend Teil eines globalen Netzwerks. Internationale Zusammenarbeit und der Austausch bewährter Praktiken zwischen Ländern prägen die Entwicklung. Spieler aus verschiedenen Teilen der Welt haben Zugang zu denselben Plattformen, was die Vielfalt der Spiele und die globalen Jackpots erhöht. Diese Vernetzung fördert den internationalen Wettbewerb und bringt neue Ideen in die Branche ein.

Ausblick auf die Zukunft der Online-Glücksspielbranche in der Schweiz

Die Zukunft der Online-Glücksspielbranche in der Schweiz verspricht eine weiterhin dynamische Entwicklung. Die Wechselwirkung von technologischer Innovation, regulatorischen Anpassungen und sich wandelnden Spielerpräferenzen wird die Branche weiterhin prägen. Ein verstärktes Bewusstsein für soziale Verantwortung und die Schaffung innovativer Unterhaltungserlebnisse werden zentrale Elemente sein. Die internationale Vernetzung wird die Vielfalt der Spiele und die Qualität der Angebote weiter steigern, während die Branche weiterhin auf verantwortungsbewusstes Spielen und Innovation setzt.

(fest/pd)