WM 2002
Anzeige
Vier dänische Fussball-Oldies verabschieden sich

Sonntag, 16. Juni 2002 / 15:58 Uhr

Seoul - Vier ältere Herren der dänischen Nationalmannschaft ziehen nach dem 0:3 gegen England ihren Hut. Damit machen der 38-jährige Captain Jan Heintze (PSV Eindhoven), Stig Töfting (32/Bolton Wanderers), Ersatzgoalie Peter Kjaer (36/FC Aberdeen) und Mittelfeldspieler Brian Steen Nielsen (33/Malmö FF)Platz für die Youngsters.

Der Belgier Gert Verheyen wird seine internationale Karriere nach der WM ebenfalls beenden. Der 31-jährige Brügge-Stürmer, der im Achtelfinal gegen Brasilien sein 50. Länderspiel bestreiten wird, schoss für die «Roten Teufel» zehn Tore. (eh/sda)