WM 2002
Anzeige
Winnie Schäfer bleibt «König der Löwen»

Mittwoch, 24. Juli 2002 / 18:54 Uhr

Winfried (Winnie) - Schäfer bleibt Nationaltrainer in Kamerun. Dieser Entscheid der kamerunischen Verbandsoberen kommt überraschend. Denn Schäfer verlor an den Weltmeisterschaften gegen Deutschland und schied deshalb in den Gruppenspielen aus.

Winnie Schäfer nach dem Spiel gegen Argentinien in Genf, kurz vor der WM 2002.

Dennoch soll Winnie Schäfer "König der Löwen" bleiben. Der 52-jährige Deutsche fliegt in den nächsten Tagen nach Afrika, um einen Zweijahresvertrag zu unterzeichnen. (ba/sda)